Wappen von Haxthausen

Wilderich
Freiherr von Haxthausen
Bökerhof 5
D 33034 Brakel

Tel:  +49 5276 9855756
Fax: +49 5276 9855758

Menu

Ölbindemittel III R aus Maisspindeln

Vergleich Ölbindemittel

EU-GRITS 20 Typ III R   Ölbindemittel-Granulat aus Maisspindel

  • optimal kehrfähig und abräumbar
  • Schüttgewicht 540 g/l
  • stabil bei Wind und Wetter
  • Kompaktkörnung (1,5 mm - 0,56 mm) 99%,  Feinkornanteil 0,1%
  • schnell einsaugend
  • dauerhaft staubfrei bleibend, " man kann mit dem Hammer drauf hauen",
  • es zerkleinert sich nicht zu lästigem Staub, Pulver oder Mülm  - zum Schutz unserer natürlichen Umgebung.

Ölsperre Stoplik - für Industrie und Gewerbe

für Leckagen mit Öl oder Emulsion auf festen Böden

ohne Stoplik mit Stoplik

Beschreibung

Stoplik innenDie Ölsperre Stoplik ist ein Gewebeschlauch, eine Gewebematte oder ein Gewebekissen, gefüllt mit einem speziell ausgewähltem Maisspindelgranulat.

  • passt sich allen Formen an
  • enorm saugfähig
  • saugt bis zum 5-fachen seines Gewichtes
  • praktisch staubfrei - weder Schmutz noch Partikel dringen in Atemwege oder Maschinen ein

zum Shop

Mais - Vielfältig wie seine Natur!

Mais – wer denkt, dass mit dem Herstellen von diversen Nahrungsvarianten von Popkorn oder Grillgut bis hin zum Futter in der Nutztierhaltung die Möglichkeiten dieses Getreides erschöpft sind, hat sich getäuscht.

Die wahre Stärke dieser ebenso vielseitigen wie resistenten Pflanze liegt in ihrer Mitte:
in den trockenen Maisspindeln.

Sind die Maiskolben – eigentlich also der Erntereststoff – nämlich erst vom Korn befreit und zu  Granulat (grob oder fein) zerkleinert, selektiert, gesiebt und entstaubt, enthüllen sie ihre wahren Vorteile und beweisen wieder einmal, dass wir  nur in die Natur zu schauen brauchen. Früher wurden Maisspindeln lediglich als Brennmaterial verheizt oder sie blieben eher störend im Acker liegen.

Tipp

Was Sie sonst noch mit Maisspindelgranulat machen können, finden Sie hier:

www.maisspindelgranulat.de

www.maisspindelgranulat.de